Zum Inhalt springen
o-Ringe

O-Ringe

Allgemeines

Der O-Ring ist ein geschlossener Ring mit kreisförmigem Querschnitt.


Die Abmessungen des O-Ringes sind festgelegt durch den Innendurchmesser (ID) und die Schnurstärke (W). 

Wirkungsweise

O-Ringe sind selbsttätig-doppelwirkende Dichtelemente.


Die durch den Einbau hervorgerufene Eigenanpresskraft (Bild 2a) wird vom Systemdruck überlagert. Als Folge entsteht eine Gesamtdichtpressung. (Bild 2b)

Vorteile

  • Einfacher Aufbau
  • Einfache Festlegung der Nut
  • Einfache Nutgestaltung
  • Symmetrischer Querschnitt
  • Breites Anwendungsgebiet
  • Preiswert